Engagierte Stadt Camp 2019

Neun praxisnahe Workshops laden ein, von Expert*innen zu lernen, Fragen zu stellen und Erfahrungen rund um das Thema Vereinsarbeit auszutauschen. Ein interaktives Rahmenprogramm ist ebenfalls in Planung mit Netzwerkstationen, Projektausstellung, Fördermarkt u.v.m. Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernimmt Octavian Ursu.

Der Verein Görlitz für Familie ist Projektträger

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt und berät Menschen mit Behinderungen, von Behinderung bedrohte Menschen, aber auch deren Angehörige in allen Fragen zur Rehabilitation und Teilhabe.Mit dem Bundesteilhabegesetz wurden die gesetzlichen Voraussetzungen für eine unentgeltliche und von Leistungserbringern unabhängige Beratung geschaffen. Im Landkreis Görlitz nimmt der Görlitz für Familie e.V. dieses Beratungsangebot wahr. Unter folgendem Link finden sie weitere Informationen und den Kontakt zu unseren MitarbeiterInnen.